MRT bei Platzangst

Platzangst im MRT? Wir nehmen Ihre Bedenken und Ängste sehr ernst und möchten Sie dabei unterstützen, um eine Untersuchung in der Röhre trotzdem möglich zu machen.

Frau sitzt auf MRT

Zu Ihrer Untersützung



MRT Geräte mit extra weiter Röhre

Unsere 1,5 Tesla und 3 Tesla MRT-Systeme sind geschlossene Systeme.
Für den Patientenkomfort haben wir uns für Geräte mit einem Röhrendurchmesser von 70 cm (statt üblicherweise 60 cm) und kurze Magneten entschieden.

Bei einigen Untersuchungen (Fuß, Sprunggelenk, Knie) ist es möglich mit den Füßen voran untersucht zu werden – der Kopf bleibt außerhalb der Röhre. Untersuchungen von Thorax, Abdomen, Becken, Lendenwirbelsäule oder Hüften sind so nicht möglich.
Bei Schädeluntersuchungen wird zusätzlich noch eine Spule vor dem Gesicht angebracht, an diese kann von unseren Radiologietechnologen ein Spiegel montiert werden, mit dem Sie aus der Röhre hinaus schauen können.

Magnet-Resonanz-Tomograph MRT im Untersuchungsraum im Diagnosezentrum Frühwald

Gehörschutz / Überwachung während der Untersuchung

Gegen die lauten Geräusche bekommen sie einen Schutz–Kopfhörer. Sie werden während der gesamten Untersuchung von unseren Radiologie­technologen auch durch Kameras im Scannerraum im Auge behalten. Diese können Sie auch über die Gegensprechanlage hören. In die Hand bekommen Sie einen Notfallball, beim Drücken ertönt im Kontrollraum ein Alarm und unsere Mitarbeiter kommen sofort zu Ihnen in den Raum.
Magnet-Resonanz-Tomographie MRT Ärzte vor dem Computer bei der Bildüberprüfung

Gerätewahl / Untersuchungsdauer

Bitte geben Sie schon bereits bei der Terminvereinbarung bekannt dass Sie unter Platzangst leiden – wir können dann darauf bei der Gerätewahl Rücksicht nehmen.

Eine Untersuchung einer Region dauert zwischen 15 und 20 Minuten. Wir können die Protokolle etwas verkürzen und die wichtigsten Schichten zuerst messen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie diese Untersuchung durchhalten, können Sie auch einen Termin zur kurzen Besichtigung eines Geräts vereinbaren (dies ist derzeit aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht möglich).

Anmeldeschalter Frühwald

Medikamenten-Unterstützung

Zur Beruhigung können wir Ihnen auch vor der Untersuchung Psychopax-Tropfen verabreichen. Oder sie lassen sich von Ihrem zuweisenden Arzt ein ähnliches Präparat verschreiben.
Bitte beachten Sie dass sie nach der Einnahme nicht mehr verkehrstüchtig sind und daher eine Begleitperson mitnehmen müssen. Eine stärkere Sedierung oder Narkose bieten wir nicht an.

Arzt gibt Patientin Beruhigungstropfen
Weitere Informationen zu Wichtigen Hinweisen, Ablauf, Einsatzgebiete und Funktionsprinzip der Magnetresonanz­tomographie finden Sie hier:
Logo Institut Frühwald Diagnosezentrum

Wir erhalten vormittags sehr viele Anrufe, es kann daher zu längeren Wartezeiten in der Telefonschleife kommen. Am besten erreichen Sie uns
Montag bis Donnerstag ab 14 Uhr.

Datenschutz
Wir, Doz. Dr. Frühwald & Partner radiologische Gruppenpraxis OG & Institut Frühwald KG Diagnosezentrum (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Doz. Dr. Frühwald & Partner radiologische Gruppenpraxis OG & Institut Frühwald KG Diagnosezentrum (Firmensitz: Österreich), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: